Asami Pascual

 

Klavierunterricht Salzburg

Die 1997 in Cumaná, Venezuela geborene Pianistin bekam ihren ersten Klavierunterricht im Alter von fünf Jahren am Conservatori Professional de Música de Badalona (Barcelona, Spanien) bei Carme Casena und absolvierte ein Lehrjahr bei Lluís Pérez-Molina.

Im Jahr 2014 erhielt sie das “Jovenes-Promesas”- Stipendium der Ferrer-Salat-Musikstiftung, und begann ihre Bachelorausbildung am Conservatorio Superior de Música del Liceo (Barcelona) bei Prof. Stanislav Pochekin.

 

Anschließend erhielt sie das Exellenzstipendium “Beca d'Excel.lència Acadèmica der Ferrer-Salat-Musikstiftung für ihr letztes Studienjahr.

Sie hat Meisterkurse bei großen Musikern und Pianisten wie Anna Malikova, Dmitri Alexeev, Dina Yoffe, Akiko Ebi, Oleg Marshev, Yaara Tal, William Kinderman, Radovan Vlatkovic, Stephan Schilli, Marco Postinghel, Tünde Kurucz, Milan Milojicic, José Enrique Bagaría, Juan Fernando Moreno-Gistaín, Vivianne Cheng, Josep Maria Colom, Maria Jesús Crespo, Margarita Serrat, José Enrique Moreno-Gistaín, Alba Ventura oder Koryun Asatryan absolviert.

Im Laufe ihrer Karriere erhielt sie mehr als 15 Preise und Auszeichnungen, sowohl als Solistin als auch als Mitglied von Kammermusikensembles, darunter den ersten Preis bei den Concurs de Joves Intèrprets de Piano de Catalunya, den ersten Preis bei den Concurs de Música de Cambra Higini Anglès, den dritten Preis beim nationalen Wettbewerb Intercentros Melómano.

 

Darüber hinaus wurde sie zu zahlreichen Auftritten und Festivals in verschiedenen Ländern eingeladen, darunter zu einem Konzert in der Astana Opera im Kazakhstan als Vertreter der Klasse von Professor Andreas Groethuysen von der Universität Mozarteum Salzburg, zum Kulturverein im Schloss Höch in Österreich und der Encontro Internacional de Jovenes Músicos in Portugal.

Als Kammermusikerin bildet sie mit ihrer Schwester Misaki Pascual ein Klavierduo, mit dem sie zu verschiedenen Festivals und Veranstaltungsorten, wie dem Castell de Peralada Festival, dem Ribermúsica Festival, dem Jardí dels Tarongers oder der Casa Elizalde eingeladen wurde. Das Duo wurde von dem Pianisten Prof. Vesko Stambolov geleitet.

Sie ist auch Teil eines Duos mit der Saxophonistin Melanie Larsson, mit der sie regelmäßig in Spanien, Deutschland und Portugal auftritt.

Derzeit absolviert sie ihr Masterstudium im Klavierduo an der Universität Mozarteum in Salzburg, Österreich, unter der Leitung von Prof. Andreas Groethuysen.

Melden Sie sich jetzt für professionellen Klavierunterricht in Salzburg mit Asami Pascual zu einer kostenlosen Probestunde an!