Raúl Rolón

 

Gitarrenunterricht Salzburg

Raúl Rolón ist postgraduierter Student für klassische Gitarre an der Universität Mozarteum in Salzburg.

 

Geboren in Luque, Paraguay, begann er sein Studium der Gitarre und Musiktheorie bei Violeta de Mestral in San Lorenzo. Er setzte sie im Escuela Miranda Musical in Asunción unter der Leitung von Richie Vidaurre und Javier Aquino fort, und beendete das Studienprogramm in Rekordzeit.

Nachdem er am Mozarteum aufgenommen wurde, beendete er sein Bachelor- und Masterstudium unter der Leitung von Eliot Fisk und seinen Assistenten Cecilio Perera und Kostas Tosidis, die einen großen musikalischen, gitarristischen und künstlerischen Einfluss auf seine Karriere hatten und haben.

 

Parallel zu seiner Konzerttätigkeit ist Raul Professor für Gitarre in Deutschland am "La Musica Musikzentrum" in Simbach am Inn.

Als Mitglied des Gitarrenquartetts "ATEM" bietet er mit seinen Ensemble-Kollegen Meisterkurse für Gitarrenensembles und Gitarre mit verschiedenen Instrumenten an, und sie konzertieren in zahlreichen hochklassigen Konzertsälen und Studios in Österreich und Deutschland.

 

Als Solist trat er in Deutschland, Österreich, Paraguay, Spanien, Belgien, Kolumbien und Argentinien auf.

Er nahm an Meisterkursen renommierter Gitarristen wie David Russell, Marco Tamayo, Luis Orlandini, Cecilio Perera, Eduardo Isaac, Andrew York, Ana Vidovic, Goran Krivokapic, Jorge Caballero und José Antonio Escobar teil.

Melden Sie sich jetzt für professionellen Gitarrenunterricht in Salzburg mit Raúl Rolón zu einer kostenlosen Probestunde an!